Maria Schleiner

Künstlerhaus DortmundGrafik, Installation, Wochenende 2 28./29.Mai
Sunderweg 1 44147 Dortmund

Werkbeschreibung

SchleinerMaria_33_72dpi

„ohne Titel“, 2014, 15 x 15 cm Tusche auf Papier

 

SchleinerMaria_34_72dpi

„ohne Titel“, 2014, 15 x 15 cm Tusche auf Papier

Vita

SchleinerMaria_Portrait

 

geboren 1960 in Havibeck, NRW
Künstlerische Ausbi ldung
1987 – 1988
University of New Mexico, Tamarind Institute, UNM, Albuquerque (NM), USA,
Tamarind Master Printer
1979 – 1987
Kunstakademie Münster, Meisterschülerin/Gunther Keusen
Stipendien | Auszeichnungen (Auswahl )
2014
Verleihung des GRAND PRIX 2014 der International Watercolour Biennal, Litauen
2012
„Zeichnungen an Orten des Rückzugs“ – Künstlerherberge Cumlosen,
Prignitz (D); Acquapendente (I); Scoul (CH), Katalog
„TURTLE DREAMS“ Lichtenstein/Schleiner
Künstlerische Lehrtätigkeiten (Auswahl )
seit 2002
Professur „Kultur, Ästhetik, Medien, insb. Bildende Kunst“ an der Hochschule Düsseldorf,
FB Sozial- und Kulturwissenschaften

Ausstellungen
Einzelausstellungen (E) und Beteiligungen (Auswahl )
2015
Highpoint Centers for Printmaking in Minneapolis, Minnesota, USA
2014
„International Watercolour Biennial, Kaunas, Lithuania, GRAND PRIX;
„fifty fifty“, Exposition déstampes orginales de cinquante artists de gravure,
KAUS, Urbino & EMPREINTE, Luxembourg;
„Dortmunder Export“ Kunstverein, HAUS 8, Kiel
2013
„turtleDragon“ (mit Gabriele Seifert), Atelierhaus Mengerzeile m³, Berlin (E);
„turtle dreamas II – Installation mit Video“, Kunst- und Kulturverein Ostbevern, NRW (E);
„von hier aus“, Kunstmuseum Bochum, (G) (Katalog);
„turtle dreams“, Kunst- und Kulturverein Cumlosen, Elbtalaue, Brandenburg (E)