Teilnehmende Ateliers und Galerien 2016

 

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller teilnehmenden Ateliers und Galerien. Um sich bestimmte Kunstgattungen oder die Teilnehmer/innen eines einzelnen Wochenendes anzeigen zu lassen, benutzen Sie bitte das Auswahlmenü.

 

 

Franz Ott

KunstDOmäneMalerei, Wochenende 2 28./29.Mai
Schillerstr. 43a Hinterhof 44147 Dortmund franzott.jimdo.com

Werkbeschreibung

OttFranz_Fuchs

Zum Gedenken an Ernst Fuchs, Öl auf Leiwand

 

Seid 2008 habe ich ein eigenes Atelier im Dortmunder-Norden.
Dies hat sich von einem Geheimtip, durch die Unterstützung der jetzigen Mitglieder zur – Kunst-do-mäne – entwickelt.
Bevor es dazu kam, hat es lange gebraucht!
Genauso viele Wege hat es gebraucht, um diese Art meiner Malerei zu finden.
Ich habe den Weg zurück zu einer modernen Art der Historienmalerei gefunden.

Vom Grafik-Design in den 80ern, habe ich einen riesen Schritt in die Strukturen und Farben des Univerums getan.
Großformatige, expressiv gemalte, zum Teil dreidimensional gearbeitete Werke, die nur noch Strukturen, zum Teil auch schon oder noch mit fantastischen Realismen verbundene Formen, waren mein Versuch, die Welt zu erklären.
Sie haben mich weit weg geführt, bis mich die Realität und der Versuch sie zu übersetzen aus der Welt geworfen hat.
Hoffnung kehrte sich in Hoffnungslosigkeit!
Trotz dieser Erfahrungen, konnte ich nicht aufgeben,
einen neuen Weg zu finden!

Wie sollte ich wieder in Kommunikation mit der Welt, dem Betrachter,
treten können?
Inzwischen hat es sich gezeigt, daß es wichtig ist, das der Betrachter, sich und andere auf dem Bildern wiederfinden kann!
Die Kunst sollte Ihren Beitrag zur Situation unserer Welt leisten,
sich kritisch äußern und auch schon mal den Bogen überspannen!

 

OttFranz_der heilige taucher (2)bearb.

Der heilige Taucher, Öl auf Leinwand

Vita

OttFranz_portrait

 

Geb.: 15.10.1953 in Koblenz
Studium Grafik-Design 1975-80 / FH-Dortmund
Examensarbeit: Kalender Illustratione zu Gedichten gegen den Krieg
Danach freischaffender Künstler./ Kurse an versch. Volkshochschulen
Atelier: Lichträume / Art-Klinik (CEAG) / Kunst-DO-mäne
Mitglied BBK-Westfalen /verschiedene Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen
Gaststätten /Bewehrungshilfe Dortmund / Westfalenpark / Halle in Bochum /
versch. Öffentliche Aktionen: „Das letzte Abendmahl“ / Malerei auf dem Nordmarkt /
Streetart (D.-Weißenburgerstr.) / Teilnahme an: Hafenspaziergang / Museumsnacht / Offene Ateliers / Besetzung des a. Ostwallmuseums / versch. Veröffentlichungen: Tageszeitungen / BODO /
Webside: Die Ruhrköpfe / Deutsche Kurzfilmtage: 14.5.2015 „Ganz schön Dortmund /
3.Preis „Revierkunst“ Ostwallmuseum / 3.3.2016 : Begegnungen (Auslandsgesellschaft
Dortmund)