Teilnehmende Ateliers und Galerien 2018

 

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller teilnehmenden Ateliers und Galerien. Um sich bestimmte Kunstgattungen oder die Teilnehmer/innen eines einzelnen Wochenendes anzeigen zu lassen, benutzen Sie bitte das Auswahlmenü.

 

 

der kunstbetrieb

Malerei, Installation, Grafik, Objekt, Fotografie, Video / Film, Digitale Medien, Performance, Wochenende 1 – 2./3. Juni 2018
Gneisenaustraße 30 44147 Dortmund http://www.derkunstbetrieb.de

Werkbeschreibung


 

„WERKSCHAU 2018“
Im Rahmen der „Offenen Ateliers und Galerien 2018“ zeigen wir eine Auswahl aktueller Werke einiger Künstlerinnen und Künstler, die in den letzten sieben Jahren bei uns ausgestellt haben. Die Ausstellung zeigt Malerei, Grafik, Fotografie, Skulpturen und Objekte. Ausstellende KünstlerInnen sind: Anke Droste, M. T. Ghorbanali, Anne Jannick, Susanne Grytzka, Sylvia Reuße, Almut Rybarsch-Tarry, Brigitte Felician Siebrecht, Klaus Pfeiffer, Mathes Schweinberger, Udo Unkel, Vanessa von Wendt, Artur Aleksander Wojtczak, Juliana Borinski. Die Ausstellung wird zu sehen sein vom 2. Juni bis 23. Juni 2018.

 



Von links: Almut Rybarsch-Tarry, Juliana Borinski, Anne Jannick, Anke Droste, Klaus Pfeiffer, Brigitte Felician Siebrecht, Udo Unkel, Vanessa von Wendt, Susanne Grytzka, Sylvia Reuße, Mathes Schweinberger, Artur Aleksander Wojtczak, M. T. Ghorbanali.
(Fotos: Menne, Droste, Hoppmann, kunstbetrieb)

Vita

Wir wollen im Stadtteil den Ideenreichtum, Gestaltungswillen und die Offenheit der Dortmunderinnen und Dortmunder für ästhetische Prozesse und deren Materialisierungen aufgreifen, bedienen und fördern und somit einen Gegenpol setzen zu einem Denken einer bloßen Wirtschaftlichkeit und eines puren Pragmatismus.
Den Künstlerinnen und Künstler der Region wollen wir die Möglichkeit geben, ihre Kunst zu zeigen und zu vermarkten, indem die Bedingungen fair und bestmöglich sind.
Wir realisieren Treffen, Workshops und Vernetzungen, was den Austausch über und das Machen von Kunst anstoßen und fördern soll.
Den kunstbetrieb gründeten die Künstlerin Anke Droste und die Grafikjournalistin Sabine Spieckermann am 10.10.2010.

Bislang ausstellende KünstlerInnen:
Anke Droste, Juliana Borisnski, M. T. Ghorbanali, Anne Jannick, Paola Manzur, Thomas Paul, Sylvia Reuße, Almut Rybarsch-Tarry, Mathes Schweinberger, Brigitte Felician Siebrecht, Artur Wojtczak, Klaus Pfeiffer, Vanessa von Wendt, Laura Velasco, Udo Unkel

Bislang realisierte Projekte:
„Der Künstler ist anwesend“ – Künstler(-innen)-Selbstporträts
„sah ich, als ich sehn anfing“ – 51 Positionen
„Fenster zur Kunst“ – Kunstaktion
„Enter“- Gruppenausstellung
„Inseln“ – Kulturaustausch mit Studentinnen aus Rostow am Don
„präsenz“ – Kunst von Frauen