Concordiart

Fotografie, Malerei, Objekt, Wochenende 1 21./22.Mai
Wambelerstraße 4 44145 Dortmund Telefon: 0231-98 12 8970 http://www.concordiart.de/

Werkbeschreibung

Ausstellung von Ilona Jacobsen, Ramona Geng und Judith Michael

Concordiart_Jacobsen

Ilona Jacobsen, Metallskulpturen / Photographie:
links: Lichtskulptur, Maße 40x33x17cm, rechts: Stehle, Maße 20x12x7cm

Concordiart_urnen_geng

Ramona Geng, SargArt:
Urne, Holz, 21 x 21 x 29,5 cm

Concordiart_JudithMichael

Judith Michael, Freie Malerei
links: „rot“, 100 x 100 cm, Mischtechnik; rechts: „sand“: 30 x 70 cm Mischtechnik

 

Vita

Concordiart_Logo

ConcordiArt – Das Kreative Kaufhaus am Borsigplatz

30 Kreative stellen hier ihre Produkte aus: von künstlerischen Werken aus den Bereichen Fotografie, Malerei und Skulptur, außergewöhnlich zusammengestellten Kleidungsstücken, ausgesuchten Lebensmitteln und Kräutern über Schmuck, Literatur und kreativ gestalteten Möbelstücken bis hin zur liebevoll gestalteten Urne reicht das Angebot.

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ilona Jacobsen, Metallskulpturen / Photographie

*1971 in Hattingen

2001-2002 Praktikum in einer Kunstschmiede in Forcalquier/ Haute Provence

freies Arbeiten seit 2005

Diverse Ausstellungen in Dortmund und Herdecke seit 2012

Dauerausstellung im ConcordiArt seit 2015

„Oft beginne ich mit einer vagen Idee – tauche ein in den Prozess, atme aus. Und vernehme im lauten Arbeiten die stille, kühle Schönheit des Materials.“

 

Concordiart_Geng_Portrait_Farbe

Ramona Geng, Individuelle Gestaltung von Urnen und Särgen

*1962 in Radeberg

seit 2012 Unternehmerin für künstlerische Gestaltung von Urnen und Särgen unter dem Label SargArt

Dauerausstellung im ConcordiArt seit 2014

Die Gestaltung erfolgt nach hauseigenem Design, größtenteils in Holz. Es wird aber auch gemeinsam mit Angehörigen ein individuelles Konzept entwickelt, das der Persönlichkeit des Verstorbenen Ausdruck verleiht.

Für mich ist jeder Mensch einzigartig – in seinem Leben wie in seinem Sterben. Mit meiner Arbeit möchte ich Menschen dabei unterstützen, auf persönliche Weise Abschied zu nehmen.

Concordiart_michael_portrait_farbe

Judith Michael, Freie Malerei

* in Dortmund

2001 Akademie für bildende Kunst in der Eifel, Malerei bei Ingrid Jurei

2002 – 2004 Kursteilnahme bei Helene Raun

2002 – 2006 Frei Kunstakademie Dortmund, Künstlergruppe Farbraum

2005 – 2006 Atelierarbeit bei Melica Reinhardt

2005 – 2008 Studium (Ausbildung in bildender Kunst), IBKK Bochum

2008 Seminare bei Professoren Sonnewend und Lajming

2009 bis heute Meisterklasse bei Prof. Dr. Qi Yang

Ausstellung im ConcordiArt seit 2016

„Die Kunst ist ein Prozess, der nie endet.“