Teilnehmende Ateliers und Galerien 2016

 

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller teilnehmenden Ateliers und Galerien. Um sich bestimmte Kunstgattungen oder die Teilnehmer/innen eines einzelnen Wochenendes anzeigen zu lassen, benutzen Sie bitte das Auswahlmenü.

 

 

Christa Bremer

Malerei, Objekt, Wochenende 1 21./22.Mai
Schildstraße 3 44263 Dortmund http://www.christa-bremer.de/

Werkbeschreibung

BremerChrista_Die Leichtigkeit des Seins

Die Leichtigkeit des Seins

Die Skulptur ist das Element, um mit der dreidimensionalen Gestaltung einen Weg zu beschreiten, welcher mir erlaubt mit der Kraft des sinnlichen Ausdrucks an den
Betrachter heranzutreten.

Die Darstellung der menschlichen Erscheinung wird zum Träger von Befindlichkeiten.
Der Körper wird zum Synonym der Seele. Das breite Spektrum menschlicher Emotionen, ausgedrückt in Flächen, Linien und Brüchen entwickelt einen dynamischen Dialog. Eine Lebendigkeit in der Bewegung des thematischen Ausdrucks und dem Spiel von Licht und Schatten soll den Betrachter neugierig und nachdenklich machen.

Meine Wahrnehmung der Gesellschaft, Erlebnisse meines Umfeldes zeigen meinen Weg zu einer kreativen Umsetzung eines Themas: Als Idee, anschließender Skizze oder Zeichnung,
schließlich das Umsetzen, das Modellieren in Gips oder Ton. Der Guss meines Modells in
Bronze mit limitierter Anzahl beendet meinen Arbeitsprozess. Durch die sanfte Glätte des
Kühlen Materials erkennt man haptisch die formale Leichtigkeit der Bronze.

Mit meinen Werken möchte ich mit dem Betrachter in Kommunikation treten in die dargebotene und vielleicht seine eigene Innenwelt.

 

BremerChrista_Verborgene-Traeume-Bronze-40-cm

Verborgene Träume, Bronze, 40 cm

Vita

BremerChrista_Portrait

 

Die Entwicklung der künstlerischen Laufbahn fand durch Studien an den Universitäten Dortmund und Wuppertal statt.
Selbstständig freischaffende
Bildhauerin seit 1981.
Lebt und arbeitet in Wuppertal und seit 2009 in Dortmund.
Bildhauer – Workshop im eigenen Atelier in Dortmund, Studio 106 in Wuppertal.
Leitung von Bildhauer – Workshop im von der Heydt Museum, Wuppertal, seit 2008.

Kunstpreise für bildhauerische Werke
Deutschland und Frankreich
2011, 2006, 1999, 1993,

Kunstmessen
2013-2015 C.A.R.Kunstmesse
Zollverein, Essen,
2013 Berliner Liste 2013, fair for
contemporary art
2011 KIAF 2011 Seoul South Korea
Internationale Kunstmesse
O´s Square 1F Samsung Art Center O´s Gallery Deaheung – Ri
1995–1998 „art multiple“, Düsseldorf

Skulpturen im öffentlichen Raum
2014 Gefäßrelief für St. Louis, Besancon, Frankreich
1998 „Mahnmal für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft“
Bronze, Höhe 300 cm, Stad Langenfeld, Rheinland
1997/1998 Skulptur im öffentlichen Raum, Wuppertal

Einzelausstellungen Auswahl von 2015 – 1989
Galerie Klose, Essen; Galerie die blaue Burg, Murnau, Oberbayern; Galerie Schindel, Freiburg; VR Bank Werdenfels, Murnau; Volksbank Dortmund; Galerie Jäger, Heimbach, Eifel; SPD-Landtagsbüro Herr Bialas, Wuppertal; Apostelkirche, Velbert; Museum Schloss Burg, Solingen, E; Galerie Meyer, Freiburg; Galerie Weißes Haus, Wuppertal; Galerie Kreutziger, Worpswede; Galerie artFabrik, Wuppertal; Kunst Kultur-Kreis Damme,; K & K Galerie, Freudenstadt; Galerie van Remmen, Solingen; ART- Galerie Fürnsal, Freudenstadt; Galerie Böhm, Köln; Galerie“t´Kapelleke“, Antwerpen, Belgien; Schloß Herten;