Bodo Nolte

W53//W55Grafik, Malerei, Wochenende 2 28./29.Mai
Westerbleichstraße 53 44147 Dortmund

Werkbeschreibung

NolteBodo Bild 2

 

Weder Ordnung noch Sauberkeit gehören zu den Stärken  meiner künstlerischen Tätigkeit.
So habe ich aus der Not, in den letzten Jahren kein Atelier gehabt zu haben, eine Tugend
gemacht und mich auf kleinformatige Collagen (ca. 20cmx30cm) konzentriert. Deren
Herstellung macht keinen Dreck und hat Platz auf  jedem Schreibtisch. Hier arbeite ich fast
ausschließlich mit Papier, Bleistift, Kugelschreiber und, besonders wichtig, Tesafilm. Seit
neuesten wachsen die Formate wieder und auch flüssige Farben finden wieder ihren Einsatz.
Das ist gut.

 

NolteBodo Bild 1

Vita

Vita
geb. 1962 in Dortmund
Diplom, Physik 1992, FU Berlin
1. + 2. Staatsexamen, Ma und Ph , 1994, Berlin
seit 1995 im Schuldienst,

künstlerisch: Autodidakt
Kinderpause von 2004-2015
Seit 2015 Atelier bei W53/W55 in Dortmund
Preise: 1974, 2. Preis bei ´´Kinder malen Mainzelmännchen´´,
Kaufhaus Küster in Schwerte

Gruppenaustellungen:

2001
Galerie la vie, Schwerte
2002
Galerie Arsehen Bochum
Galerie Ute Brummel, Dortmund
Flughafen Dortmund
Galerie Malchers, Bergisch-Gladbach
2003
Kunstbeurs, Antwerpen (B)
2004
ehemalige Opitz-Bibliothek, Herne
Kulturzentrum Kultopia, Hagen
2015 Kunstverein Wetter, Wetter

Einzelaustellungen:

2000
Kulturzentrum Fachwerk, Münster, eine Prise Collage
2001
Kulturzentrum Lindenbrauerei, Unna, einen Eimer für Monsieur
2002
Galerie la vie, Schwerte, mein Freund Z
Galerie Deterra, Hattingen, Dialog zweier Heuhaufen
Kulturzentrum Rohrmeisterei, Schwerte, hunderte von Zelten
2003
Flughafen Dortmund
Galerie Reich, Bochum
Kunstverein Kooperative K, Hagen
Galerie Mühle, Warstein
Schering, Bergkamen
2004
Kunstverein für junge Kunst Trier, Trier
Galerie colline verde, Borgloon (B)