Teilnehmende Ateliers und Galerien 2018

 

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller teilnehmenden Ateliers und Galerien. Um sich bestimmte Kunstgattungen oder die Teilnehmer/innen eines einzelnen Wochenendes anzeigen zu lassen, benutzen Sie bitte das Auswahlmenü.

 

 

A. Diéga

kunstDOmäneInstallation, Objekt, Bildhauerei, Wochenende 1 – 2./3. Juni 2018
Schillerstraße 43a 44147 Dortmund http://www.a-diéga.eu/

Werkbeschreibung

 

Meine bevorzugten Arbeitsmaterialien sind Holz und Holzprodukte, Dachblei und auch Materialien des Alltags.
Die Objekte, Skulpturen und Objets trouvés sind zumeist mehrdimensional und von einer Leichtigkeit geprägt.
In meinen Werken erkennt man leicht die künstlerische Nähe zum DADAismus.
Als Mitinitiator von DADADO gehört es zu meinen Zielen diesen freien Kunststil stärker ins öffentliche Bewusstsein zu bringen und die vom DADAismus ausstrahlenden Energien zu reaktivieren.

 

Vita

 

*1956 Dortmund
seit 2013 Atelierhaus kunstDOmäne Dortmund, Schillerstr. 43a

SammelGewerke:

2013 TABU-Ausstellung – Art against FGM – ehemaliges Ostwall-Museum (eMO) Dortmund
2014 AIDS-Projekt – Berswordt-Halle Dortmund
2015 VATER-Bilder – LEBENSKUNST Unna
2016 DADADO 100/DADADO ab/sind – DADA-Veranstaltungsreihe / BauKunstArchiv Dortmund
2016 ADDA et ONNO – DADAerotisches Lustspiel von und mit Christiane Köhne/A.Diéga
2016 Nominierung für den MOKunstpreis der Freunde des Museum Ostwall – „Follow me DADA and FLUXUS“
2017 Mitglied im BBK Ruhrgebiet
2017 „Das Große Glück“ / „Blühende Landschaften“ – Landschaftsmalerei – „small galleries“ Dortmund/Schwerte